Fotoworkshop „Altmühltal“

Dieser Workshop führt uns in den Naturpark Altmühltal. Entlang der Altmühl finden wir wunderschöne alte Städtchen. Auf steil aufragenden Jurafelsen warten Burgen und Ruinen nur darauf, von uns fotografisch in Szene gesetzt zu werden.

Auch in diesem Workshop geht es um die intensive Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Motiv. Wir analysieren die Location und besprechen welche Techniken wir verwenden werden, um für die spätere Bildbearbeitung ein perfektes Ausgangsmaterial zu haben. Stets mit dem Ziel, ein final qualitativ hochwertiges Bild zu erhalten, das auch für einen späteren grossformatigen Druck geeignet ist.

Durch die Beschränkung auf max. 5 Teilnehmer können wir gezielt auf eure individuellen Schwerpunkte eingehen.

Ablauf

Die Anreise zum Workshop erfolgt in eigener Regie. Wir treffen uns unweit eines kleinen Sees an einem öffentlichen Parkplatz. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde starten wir direkt an der ersten Location mit unserem Theorieteil. Wir sprechen über den sinnvollen Einsatz von Grauverlaufsfiltern und Graufiltern in der Landschaftsfotografie, in welchen Situationen diese eingesetzt und kombiniert werden und welche Resultate ihr damit erzielen könnt. Im Anschluss setzen wir die im Theorieteil besprochen Punkte in die Tat um und erstellen unsere ersten Aufnahmen. Im Anschluss geht es zu weiteren spannenden Motiven. Alle Locations sind in wenigen Gehminuten erreichbar (max. 15 Minuten). Eine normale Kondition und Trittsicherheit ist ausreichend. Um den Workshop so effizient wie möglich zu gestalten, sind keine grösseren Pausen vorgesehen.

Schwerpunkte des Workshops

  • Professioneller Einsatz von Grauverlaufsfiltern
  • Kreative Langzeitbelichtung mit Graufiltern
  • Spezielle Techniken wie Focus Stacking, Belichtungsreihen für Luminanzmasken
  • Bildgestaltung
  • Bildbearbeitung (LR / PS / Luminanzmasken)

Workshop Facts

Max. Anzahl Teilnehmer: 5

Coach: Robert Freytag

Zielgruppe: ambitionierte Einsteiger und Fortgeschrittene. Gute Kenntnisse der Kamera sollten vorhanden sein.

Kursbeginn: 19.11.2022 – 12.00 Uhr

Kursende: 19.11.2022 – ca. 18.00 Uhr

Treffpunkt: Grossraum Kehlheim (wird mit der Ablaufbeschreibung per mail mitgeteilt)

Preis: 129,00 € 

Bitte beachten: Die Anfahrt zu den jeweiligen Locations erfolgt mit dem eigenen Fahrzeug. Die Spots liegen relativ nahe zusammen. Wir werden also keine grossen Wege mit dem PKW zurücklegen (max. 10 Minuten je Location).

Leistungen

Inklusive:

  • Workshop Betreuung
  • Testfilter von Kase für die Dauer des Workshops
  • Bearbeitungsvideo über Themen aus dem Workshop
  • 10% auf Kase Filterung

Exklusive:

  • Anreise
  • Übernachtung
  • Versicherung
  • Verpflegung
  • Parkgebühreneng

Empfohlene Ausrüstung

  • Spiegelreflexkamera / Systemkamera
  • Stabiles Stativ
  • Weitwinkelobjektiv
  • Ersatzakkuleidung
  • Fernauslöser
  • Graufilter / Polfilter (Testset kann gestellt werden)
  • Taschenlampe
  • wetterfeste Kleidung

Zur Buchung des Workshops bitte das Anmeldeformular ausfüllen

    Vorname / Name

    Strasse

    PLZ Ort

    Telefon

    Ihre E-Mail-Adresse

    Anzahl Teilnehmer

    Bestätigung: Ja, ich habe die AGB gelesen und akzeptiert und melde mich verbindlich zum Workshop am 19.11.2022 an.

    Details zur Verarbeitung Ihrer hier angegebenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

    Nach Anmeldung erfolgt eine zeitnahe Buchungsbestätigung per mail (Bitte Spam Folder überprüfen).

    Aktuelle Infos zu neuen Workshops und Bildern findet ihr auch auf unserer Facebook Seite